Im Haus Astrid gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Hotellerie 2006.
pdf AGBH.pdf

Zusätzich zu den genannten Geschäftsbedingungen gelten folgende Regeln:

  • Von 22.00 Uhr bis 7.00 Uhr gilt die Nachtruhe. In dieser Zeit ist besondere Rücksichtnahme auf die Mitbewohner und Nachbarn geboten. TV- und Audiogeräte sind auf Zimmerlautstärke einzustellen.
  • In der Zimmern und Ferienwohnung gilt ein allgemeines Rauchverbot. Rauchen ist nur auf Balkonen und Terrassen erlaubt.
  • Der Anbieter hat ein jederzeitiges Zutrittsrecht zu den Ferienwohnungen, insbesondere bei Gefahr im Verzug und um nötige Arbeiten in den Appartements oder den Balkonen und Terrassen durchzuführen (lüften, Schneeräumung, Balkonblumen gießen, etc.). Auf die schutzwürdigen Belange des Gastes ist bei der Ausübung des Zutrittsrechts angemessen Rücksicht zu nehmen.
  • Bei Verlust eines oder mehrerer Schlüssel hat der Gast dem Anbieter Schadensersatz für deren Neuherstellung und ggf. für den Einbau neuer Schlösser zu leisten.



Datenschutzerklärung
pdf